1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
    Loading...

    Natürliches neutrales Schminken Basis Make-up

    Natürliches neutrales Make up schminken

     

    Für das Schminken benötigen Sie folgende Profi Schminke:

    Die hier verwendete Schminke sind Profi Produkte die Make up Artisten bei Ihrer Arbeit tagtäglich verwenden und auch für den Endverbraucher perfekt sind.

    Natuerliches neutrales schminken Profi Make up 1

    Die Entscheidung für eine bestimmte Profi Make up Basis, hängt außer von der persönlichen Präferenz eines Visagisten und eventuell von der Hautsorte an erster Stelle vom Ziel des Make ups ab.


    Falls das Make up sehr lange halten soll (Braut-Make-up, Modeschau), hitzebeständig sein muss (tropische Umstände, starke Beleuchtung) und wasserfest sein soll, dann ist Camouflage Make up eine ideale Grundierung. Camouflage Make up wird in Kombination mit anderen Basismake ups verwendet, um zum Beispiel Augenringen, Tränensäcke, Pickeln und kleine Flecken zu kaschieren.


    Für einen sehr natürlichen Effekt (junges Mädchen, ältere Frau) und für eine kombinierte Haut (an manche Stellen fettig) ist Foundation ein angenehmes Produkt, mit dem sich leicht transparent arbeiten lässt. In diesem Beispiel arbeiten wir mit einer Grundierung aus Grimas Foundation.
    Entfetten und reinigen Sie die zu bearbeitenden Hautbereiche zuerst mit einer Reinigungsmilch. Trocknen Sie mit einem Papiertuch nach. Bei trockener oder empfindlicher Haut können Sie Grimas Under Make up Base auftragen.


    Grimas Under Make up Base ist eine parfümfreie, fettarme Creme mit einer pflegenden Wirkung.

     

    Natuerliches Make up 2   Natuerliches Make up 3

    In diesem Beispiel arbeiten wir mit einer Grundierung aus Grimas Foundation. Um die genaue Farbe zu bestimmen, können Sie diese eventuell auf einem Plastikspatel mischen und auf der Haut (zum Beispiel am Hals) testen. Die optimale Farbe liegt so nah als möglich an dem eigenen Hautton.


    Drücken Sie eine kleine Menge Foundation aus der Tube auf einen sauberen Spatel. Falls Sie ein transparenteres aber trotzdem mattes Ergebnis erzielen wollen, können Sie die Foundation auf dem Spatel mit Under Make-up Base mischen.

    Make up Foundation auftragen

     

    Natuerliches Make up 4   Natuerliches Make up 5   Natuerliches Make up 6

    Arbeiten Sie vom Spatel aus mit einem trockenen und sauberen Latex Schwämmchen oder einem angefeuchteten Make up Schwämmchen und tragen Sie die Foundation in einer dünnen Schicht auf die Haut auf. Arbeiten Sie bis in den Haaransatz hinein und vergessen Sie auch Ohren und Hals nicht. So vermeiden Sie einen maskenhaften Effekt.


    Tipp: Falls Sie vorhaben, nach der Grundierung Lidschatten aufzutragen, sollten Sie keine Foundation auf den Augenlidern auftragen. Die Foundation dagegen auf den Lippen auftragen.
    Arbeiten Sie bis in den Haaransatz hinein und vergessen Sie auch Ohren und Hals nicht. So vermeiden Sie einen maskenhaften Effekt.

    Das Make-up fixieren

     

    Natuerliches Make up 7   Natuerliches Make up 8

    Zur Fixierung und Mattierung können Sie die Foundation mit Grimas Fixierpuder oder Make up Puwder abpudern. Wollen Sie die Farbe noch weiter beeinflussen, können Sie Grimas Compact Powder verwenden. Make up Puder kann mit einer Velours Puderquaste, einer Puderquaste oder einem Puder-/Rougepinsel aufgebracht werden.


    Sie entnehmen mit einer sauberen Puderquaste losen Puder aus der Dose, klopfen den überschüssigen Puder auf der Hand ab und bringen den Puder danach mit leicht tupfenden Bewegungen über das Make up auf.
    Tragen Sie auch Puder auf den Mund und die Augenlider auf.

     

    Natuerliches neutrales schminken Profi Make up 2

    Kurz einziehen lassen und den überschüssigen Pulver mit einem Puder-/Rougepinsel entfernen.

     

     

     

     

     

     

     

     

    Natuerliches Make up 10

    Schreibe einen Kommentar