Camouflage Make up

    Camouflage Make up Anwendungsbereiche

    Camouflage Make up ist ein besonders pigmentstarkes deckendes Make up zur Abdeckung farblicher Hautanomalien, bei Altersflecken, erweiterten Äderchen, Feuermalen, roten Flecken, Schatten unter den Augen, Augenringen, Sommersprossen, störenden Tattoowierungen, Vitiligo, Besenreiser und ist ideal als Braut Make up und Catwalk Make up. An großflächigen Bereichen, wie Hals, Arme und Beine ist es ideal, wenn Sie eine Under Base Creme in die Camouflage einmischen um diese dann zügig, schnell auftragen zu können.

    Camouflage Make up ist ein fetthaltiges Make up mit sehr hohem Pigmentanteil. Das Camouflage Make up ist wasserfest, reibfest, schweißbeständig und hitzebeständig.

     

    Camouflage Make up Farbwahl

    Camouflage Make up ist in vielen Hauttönen von hell nach dunkel erhältlich. Zudem sind Farbtöne in Grüntoner, Gelbtoner, Orangetoner und weiß erhältlich.  Dabei geht man vom Farbkreis aus:

    Camouflage Make up 120

    Die im Farbkreis gegenüberliegenden Farben sind:

    grün und rot – Das heißt rote Hautveränderungen neutraliziert man mit einem Camouflage Grüntoner

    gelb und violett – Das heißt voilette Hautveränderungen neutraliziert man mit einem Camouflage Gelbtoner

    orange und blau – Das heißt blaue Hautveränderungen neutraliziert man mit einem Camouflage Orangetoner

    Die Farbe weiss verwendet man bei schwarzen Tattoos um diese aufzuhellen, zu neutralizieren. Diese "bunten" Farben nennt man auch Neutralizer.

     

    Camouflage Make up Anwendung

    Man trägt auf die Haut Farbveränderung sparsam soviel Neutralizer auf, dass es gräulich wirkt. Danach ist es notwendig einen Camouflage Make up Hautton darüber zu geben und auszublenden, das heißt weiche Übergänge zur angrenzenden Haut.

    Bei starken farblichen Hautveränderung benötigen Sie zuerst einen Neutralizer und danach einen Camouflage Make up Hautton.

     

    Zwischen dem Auftrag der verschiedenen Camouflage Make up Schichten pudern Sie die Camouflage Make up mit dem Fixierpuder ab damit sich die Farben nicht untereinander mischen. Nach dem Make up Auftrag pudern Sie das gesammte nochmals mit dem Fixierpuder kräftig ab und lassen ihn ca 10 Minuten einwirken. Danach fegen Sie den Überschüß mit einem Puderpinsel ab.

     

    Selbst unter extremen Bedingungen, wie zum Beispiel Schwimmen, Hitze und körperlicher Anstrengung ist das Camouflage Make up nun beständig. Camouflage Make up ist in einem umfangreichen Farbsortiment erhältlich, die untereinander gemischt werden können, um einen genau passenden Farbton zu erhalten. Wir empfehlen 2 – 3 Hauttöne auszuwählen. Das ist sinnvoll, da die Haut im Sommer gebräunter als im Winter ist. Bei extremer Beanspruchung der Camouflage kann zusätzlich ein Fixierspray aufgetragen werden.

     

    Verschiedene Schminkanleitungen bei Hautveränderungen

     

    Vitiligo mit Camouflage Make up abdecken

    Camouflage Make up bei Vitiligo auftragen   Vitiligo ist die Weißfleckenkrankheit von der immer mehr Menschen betroffen sind. Mit Camouflage Make up, eine deckende Schminke, können die Flecken einfach abgedeckt werden. Da die Flecken auch oft an Arme oder Hals auftreten muß die Camouflage haltbar sein. Dies erreichen Sie mit …

    mehr

    Camouflage Make up bei Feuermal schminken abdecken

    Bei einem Feuermal das Camouflage Make up auftragen   Das Feuermal ist für die Betroffenen unangenehm, da es ein Blickfang für Außenstehende darstellt. Mit einer Camouflage Creme läßt sich ein Feuermal einfach abdecken.   Für das Schminken benötigen Sie folgende Schminke: Die hier verwendete Schminke sind Profi Produkte die Maskenbildner …

    mehr

    Tattoowierung abdecken mit Camouflage Make-up schminken

    Eine Tattoowierung mit Camouflage Make up schminken zuverlässig abdecken   Tattoos sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ein Tattoo wird jedoch manchmal an der Arbeitsstelle nicht geduldet, oder ist bei der Hochzeit nicht angebracht. Camouflage Make up deckt Tattoos zuverlässig ab.   Für das Schminken benötigen Sie folgende Schminke: Die hier …

    mehr

    Augenringe abdecken Camouflage Make-up schminken

    Bitte verwechseln Sie Augenringe nicht mit Augenschatten. Augenringe sind Hautveränderungen in Ringform unterhalb der Augen. Sie sind Dunkelbraun bis Violett.   Augenringe können Sie mit Camouflage Make up wegschminken. Die Haut unter den Augen ist sehr dünn und transparent. Oft sind diese Bereiche auch geschwollen und erhaben. Wir zeigen Ihnen …

    mehr

    Pickel und Akne abdecken – Camouflage Make-up schminken

    Vielfach ist in Blogs und Foren zu lesen, dass man bei Pickel und Akne auf Make up verzichten soll. Dort ist zu lesen: Es begünstigt die Pickelbildung und die Poren werden verstopft. Als Visagisten und Kosmetikerinnen möchten wir mit diesem Mythos aufräumen. Pickel und Akne kann man mit Make up …

    mehr

    Augenschatten abdecken Camouflage Make-up schminken

    Augenschatten sind nicht zu vergleichen mit Augenringe. Augenringe behandeln wir in einem anderen Beitrag. Augenschatten werden durch die Transparenz der Haut im inneren Bereich zwischen Nasenwurzel und Augen erzeugt. Durch das Abdecken mit Camouflage Make-up wirken die Augen größer und strahlender.   Für das Abdecken von Augenschatten benötigen Sie folgende …

    mehr