1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
    Loading...

    Lippen perfekt schminken Schminkanleitung

    Anleitung um die Lippen richtig und perfekt zu schminken

     

    Lippen schminken 1

    Es gibt eine große Auswahl an matten Lippenstiften, sowie farblose Lippenstifte die sogenannten Base, mit dem alle anderen Töne gemischt werden können, um sie transparenter wirken zu lassen.
    Bei trockenen Lippen tragen Sie zunächst eine dünne Schicht Lippenstift Base auf.

     

     

    Für das Schminken benötigen Sie folgende Profi Schminke:

    Die hier verwendete Schminke sind Profi Produkte die Make up Artisten bei Ihrer Arbeit tagtäglich verwenden und auch für den Endverbraucher perfekt sind.

    Lippen schminken 2

    Wenn Sie ein Basis Make up mit Foundation anbringen, müssen Sie die Foundation auch über die Lippen schminken.
    Bei der älteren Haut wird Camouflage Make up über den Rand der Lippen geschminkt, um zu vermeiden, dass Lippenstift in die vertikalen Falten rund um die Lippen einzieht.

     

     

     

    Lippen schminken 3

    Ziehen Sie mit einem Pinsel die Konturen der Lippen. Machen Sie dies bei der Oberlippe von außen nach innen und bei der Unterlippe von innen nach außen.

     

     

     

     

    Lippen schminken 4

    Mit dem Stift können Sie die Konturen ausbessern und außerdem fließt der Lippenstift nicht schnell aus.
    Tipp: Falls sich die Spitze auf der Haut hart anfühlt und nicht gut zeichnet, empfiehlt es sich, die Spitze des Stiftes kurz in der Hand zu erwärmen oder sie noch mal nachzuspitzen.

     

     

     

    Anleitung Lippen schminken 5

    Lippenform Tipps:


    Einen großen Mund können Sie etwas kleiner wirken lassen, indem Sie die Lippen nicht bis zum Lippenrand färben, keinen kräftigen Ton wählen und keinen Gloss verwenden.
    Bei schmalen Lippen verwenden Sie den Lippenstift bis zum äußeren Konturrand und wählen eine helle Farbe. Glanz sorgt dafür, dass die Lippen voller wirken.

    Anleitung Lippen schminken 6

    Gloss kann direkt auf die Lippen oder über Lipstick oder Konturenstift aufgebracht werden, um ein glänzendes Ergebnis zu erzeugen. Bringen Sie etwas Gloss auf einen sauberen Plastik Spatel und tragen Sie den Gloss danach mit einem Lippenpinsel auf. Sie können den Gloss auf dem Spatel mit einem anderen Gloss Ton oder mit einem Lippenstift mischen.
    Um einen besonderen Effekt zu erzeugen, können Sie den farblosen Gloss auf dem Spatel mit einem glänzenden Lidschatten mischen.

    Anleitung Lippen schminken 7

    Lassen Sie den Mund anspannen (lachen), wodurch dieser voll wird. Schminken Sie mit dem Konturenstift feine Striche und verwischen Sie diese mit einem Pinsel nach innen. Den Lippenstift auf den immer noch angespannten Mund auftragen. Nehmen Sie den Lippenstift mit einem Spatel auf und tragen Sie ihn mit einem Lippenpinsel auf. Färben Sie zunächst die Mitte der Lippen und färben Sie danach den Rand, von außen nach innen.

    Lippen schminken 8

    Um das Ergebnis zu mattieren, tupfen Sie es mit einem Papiertuch ab.

     

     

     

     

     

    Lippen schminken 9

    Um die Lippen kussecht zu machen, pudern Sie den Lippenstift reichlich mit einem Make up Puder ab. Sie rollen diesen Puder mit einer Velours Puderquaste über die Lippen. Kurz einziehen lassen und den überschüssigen Pulver mit einem Rougepinsel entfernen.
    Für einen gut haftenden Lippenstift, der gleichzeitig eine glänzende Wirkung hat, tragen Sie über den Lippenstift einen glänzenden Lidschatten auf.

     

    Lippen perfekt schminken 10                     

     

     

    Schreibe einen Kommentar